Energie sparen beim Waschen und Trocknen

Eigentlich ist es ganz einfach: Das Energiesparen beim Waschen und Trocknen. Wer einige Tipps befolgt, kann schnell seinen Energieverbrauch und damit die Kosten reduzieren. Schon die Wahl des richtigen Trocknungs- und Waschgangs ist entscheidend. So kann man beispielsweise etwa die Hälfte an Strom sparen, wenn man statt bei 60 Grad seine Textilien mit 40 Grad wäscht. Aber neben dem richtigen Umgang mit Waschmaschine und Trockner lohnt sich auch beim Kauf eines neuen Gerätes der Blick auf die Energieeffizienz. Worauf es ankommt, erfahren Sie hier bei EA.TV und unter:

Weitere Infos auch bei der Stiftung Warentest:

Verbraucherzentale NRW:

Forum Waschen:

 

Für mehr Informationen klicken Sie >> HIER<<

Kommentar schreiben

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.